Skip to main content

Datenschutzerklärung

Rechtsgrundlagen
 
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen innerhalb von Kontaktformularen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Soweit die B7-Ingenieure GmbH für die Erhebung personenbezogener Daten eine Einwilligung (u. a. Kontaktformular, Newsletter) der betroffenen Person einholt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO als Rechtsgrundlage. Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses der B7-Ingenieure GmbH erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.


Protokollierung
Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden zum Zwecke der Datensicherheit und zu statistischen Zwecken vom Webhoster folgende Daten in Protokolldateien datenschutzkonform gespeichert:
 
     IP-Adresse (anonymisiert)
     Datum und Uhrzeit der Anfrage
     Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
     Inhalt der Anforderung (Seite, die von Ihnen besucht wurde)
     Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
     jeweils übertragene Datenmenge
     Website, von der die Anforderung kommt
     Browser
     Betriebssystem und dessen Oberfläche und
     Sprache und Version der Browsersoftware.
 
In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Die Daten werden vom Webhoster Strato maximal 7 Tage gespeichert, danach werden sie in anonymisierter Form weiter aufbewahrt. Eine Zusammenführung der IP-Adresse mit anderen Datenbeständen erfolgt nicht.


Cookies
Beim Besuch unserer Website werden nur technisch absolut notwendige sogenannte „Session-Cookies“ auf Ihrem Rechner abgelegt und gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die dazu dienen, dass Internetangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. In der Regel werden Session-Cookies nach Ende Ihres Besuches automatisch gelöscht. Sie haben die Möglichkeit durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser das Speichern von Cookies zu deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass Sie durch die Deaktivierung gegebenenfalls nicht alle Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

 

Ihre Rechte
Sie haben das Recht eine erteilte Einwilligung in die Erhebung personenbezogener Daten jederzeit und ohne Angaben von Gründen mit Wirkung für die Zukunft schriftlich gegenüber der B7-Ingenieure GmbH, Feldstraße 2 17033 Neubrandenburg oder per E-Mail an info@b7-ingenieure.de zu widerrufen